Kurzseminar (ehemals Supportgruppe)

 

 

 

Selbsterforschende Übungsgruppe

 

„Uns leiten lassen von der Freude am

Wachsen und Spüren“

 

 

 

                                         

Dieses Kurzseminar wird von mir als Coach der Tipping-Methode geleitet. Dadurch sind auch weitergehende Prozesse und Übungen möglich. In der Regel ist der vorherige Besuch einer  Vergebungszeremonie, einer Buchgruppe, eines Seminartages oder die Erfahrung von  Einzelsitzungen erforderlich.

Die Gruppe trifft sich, um durch Übungen der Tipping-Methode konkrete Erfahrungen mit dieser Vergebungs- und Selbstvergebungsarbeit zu machen

und

um sich auf themenzentrierte Selbsterforschungsübungen und Meditationsübungen einzulassen, die Dich mit Deinem Herzen tiefer in Verbindung bringen können. Das Herzzentrum kennt keine Angst vor Emotionen, während der Verstand unserem Fühlen oft entgegenarbeitet und uns somit von uns selbst abspaltet.

 

Ein bewusstes Wahrnehmen und ein wohlwollender Blick auf  persönliche Beziehungsthemen, Bewertungsmuster, entstandene  Einschränkungen u.s.w., bringen Dich in Kontakt mit Deinem tiefsten Inneren und damit zu essentieller Freude, Offenheit, Kraft, Leichtigkeit und Liebe. Wir orientieren uns am eigenen Spüren und  erspüren immer tiefere Schichten zu unserer Befreiung.

 

Wenn  Du Lust dazu hast, mit Gleichgesinnten auf diese spannende und erleichternde Entdeckungsreise in Dir zu gehen, dann melde Dich bitte spätestens 10 Tage vorher an.

 

Nächste Termine:

 

Samstag, 23.03.2019 (10:00 - 12:15 Uhr)

Samstag, 13.04.2019 (10:00 - 12:15 Uhr)

Montag, 13.05.2019 (18:00 - 20:15 Uhr)

,

Herzlich Willkommen!